Der Wildbach und der Mensch

Ein Wildbach gleicht dem Menschenleben, der wild über sein Ufer schlägt. Er kann mit Kraft gar Häuser heben, wenn er Geröll und Schlamm mitträgt. Der Bach frägt nicht nach Rang und Namen – ! Wenn in den Bergen Regen fällt, dann kennt der Wildbach keinen Rahmen; er...

Daheim-Gefühl

Wo bist Du denn wirklich zu Haus? Ist’s hier daheim in Deinem Reich? Warum zieht’s Dich stets wieder raus? Ist’s da, wie dort, nicht wirklich gleich? Du meinst, am andern Ort ist’s schöner, verlässt Dein so geliebtes Heim; ziehst rum, so wie...

Mein Haus

Wäre dieses kleine Haus nicht mein selbst erbautes Haus, würde ich es wohl gelassen heut auf morgen schon verlassen. Doch die voll behängten Wände – Meine Bücher sprechen Bände. Stolz zog ich ganz jung hier ein. Stolz mein eigner Herr zu sein. Immer neues kam dazu....