Artur Beul’s «Grüezi, Grüezi», gesungen von den Geschwister Schmid, erklingt zur Zeit täglich in den Wohnzimmern der Schweizer Haushalte. Einer aktuellen Swisscom Werbung sei Dank.

Share on Pinterest
Mit deinen Freunden teilen










Senden