Beulweg in Lachen und Rosen am Grab

Wussten Sie, dass es in Lachen/SZ einen Beulweg gibt? Wenn Sie künftig einmal beabsichtigen, das Grab von Artur Beul in Lachen zu besuchen, schlage ich Ihnen folgende Variante vor: Besuchen Sie das Grab via dem Beulweg.
Wenn Sie auf die Miniatur links klicken, öffnet sich eine vorbereitete Karte von Lachen. Um diese zu speichern, klicken sie hier und wählen «Grafik speichern unter».

Der Beulweg startet bei der Markierung A und endet bei C. Für einen Friedhofsbesuch laufen Sie jedoch am besten von B nach D. Dort an der Kreuzung Aastrasse/St. Gallerstrasse befindet sich einer der Eingänge zum Friedhof  bei der Kapelle im Ried*. Hier befindet sich auch eine Parkiermöglichkeit.
Von diesem Eingang aus laufen Sie ca. 50 Meter, wonach Sie rechter Hand umgehend auf Artur Beul’s Grab treffen (Siehe Foto rechts).

(mehr …)

Allerheiligen

Rechtzeitig auf Allerheiligen ist das Grab von Artur und seiner Frau Pat fertig geworden. Falls Sie es besuchen wollen: Es befindet sich auf dem Friedhof von Lachen (SZ). Hier ein paar erste Fotos.

Grabstein von Artur Beul und Pat Grab von Artur Beul und Pat Grabschmuck Grabschmuck

Pop Schwiiz!

Der TV-Dreiteiler «Pop Schwiiz!» über 75 Jahre Mundart-Pop, den Beat Hirt für SF Kultur gestaltet hat, geht am Sonntag, 31. Oktober auf SF1 an den Start. Es wird allerdings spät, denn die Sendung «Stars» (früher hiess sie „Klanghotel“) folgt erst auf die Spätausgabe der Tagesschau.
Konkret wird es also 23.25h. Die Fortsetzungen am 7. und 14. November sind zur gleichen Stunde programmiert.

In der 1. Folge «Die Anfänge» gibt’s ein Bericht u.a. über Artur Beul und die Geschwister Schmid.
«Pop Schwiiz!», ab Sonntag, 31. Oktober 2010 auf SF 1. Nicht verpassen!

Die Wiederholungen werden jeweils am darauf folgenden Samstag auf SF Info ausgestrahlt und zwar mittags um 12:25h.

Weitere Informationen gibt es auf der SF-Homepage und auf der Homepage www.PopSchwiiz.ch

Es wird auch eine DVD geben, die offiziell am 8. November in den Handel kommt. „Pop Schwiiz!“ erscheint bei Tudor und hat Bestellnummer D3336.

Tanz um die Schweiz

Ballettbild von Artur Beul Dieses Bild aus der Reihe der Balletbilder von Artur Beul habe ich von einer lieben Freundin aus Lugano in Form eines Fotos bekommen. Es heisst «Tanz um die Schweiz» und ist, wie ich meine, aktueller denn je.
Soeben habe ich auch einige neue Fotos für das Fotoalbum bereitgestellt.  3 von den Geschwister Schmid, eines des jungen Artur Beul sowie ein Foto von Pat zusammen mit ihrer guten Freundin aus Lugano, zu der ich seit längerem einen regelmässigen und freundschaftlichen Kontakt pflege. Die überaus intelligente und liebenswerte Frau (mittlerweile stolze 88 Lenze jung) kannte die beiden, Artur und Pat, sehr gut und weiss immer wieder amüsante Anekdoten zu erzählen.

(mehr …)

Erfolgreicher Vortrag

Dölf Stöcklin führte am vergangenen Mittwoch erfolgreich seinen Vortrag für den int. Artisten- und Musikverband Zürich durch. Hier einige Fotos vom Kronenhof-Saal in Zürich.
Herzlichen Dank an Dölf für die Bilder und auch für dein grossartiges Engagement!

Vortrag im Kronenhof-Saal in ZürichGoldene SchallplatteSchallplattenAusstellung Dölf Stöcklin